Zirkustreffen

2020 sind bundesweit vier regionale Zirkustreffen und ein bundesweites Treffen geplant.

Im Rahmen dieser Zirkustreffen bietet Zirkus gestaltet Vielfalt seinen Antragstellern die Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung. Neue Antragsteller sind dazu auch herzlich eingeladen.
Zielgruppe sind Jugendliche sowie Ehrenamtliche aus den Bündnissen und Projekten. Fachkräfte können als Begleitung der Jugendlichen teilnehmen.

Die kostenlose Teilnahme an den Zirkustreffen beinhaltet Unterkunft und Verpflegung, Fahrtkosten können erstattet werden.

Die Zirkustreffen werden von lokalen Partnern von Zirkus gestaltet Vielfalt durchgeführt.

bundesweites Zirkustreffen

Bundesweites Zirkustreffen in Gschwend
Zu Gast bei JuKi e. V. - CircArtive Haus - Hof -Pimparello
Termin: 20. Mai 2020 – 24.Mai 2020
Thema: Gestaltung von Zirkusnetzwerken
Programm: viele tolle Praxisworkshops wie Flying Trapez, Chinese Pole und Trampolin
Anmeldung: verwaltung@circartive.de
Weitere Informationen zum Treffen finden Sie hier im Flyer

Der JuKi e.V. mit seiner Freizeit und Bildungsstätte für inklusive Bewegungskünste möchte gerne zum Bundesweiten Zirkustreffen nach 74417 Gschwend zum Thema „Schaut her, wir können viel bewegen! Für wen sollten wir uns sichtbar machen? – Gestaltung von Netzwerken damit unser Circusprojekt bestehen bleibt“ einladen. Hierzu können insgesamt 72 Teilnehmer_innen von 14 bis 70 Jahren teilnehmen.

Angeboten werden viele spannende theoretischen und praktischen Workshops mit folgendem Inhalt:

Theoretische Workshops:
Erstellung einer Gemeinwohlbilanz um das soziale Engagement von geförderten Projekten sichtbar zu machen!; Wie kann politische Einmischung im Kontext des Kinder- und Jugendhilfegesetzes geschehen?; Erstellung von Best Practice Handhabungen bei verstetigten Projekten ohne Projektförderung.; Wege hin zur Regelförderung auf Kreis oder Stadtebene.; Dürfen wir soziales Leid vermarkten und welche Spielregeln sind dabei einzuhalten.; Erfahrungsaustausch über sichtbarmachende Methoden.; Geld ist nur ein Wechsel. Welchen Wechsel bieten wir an? Welchen Wechsel benötigen Firmen?; Grundlagen für soziales Fundraising.; Erfahrungen aus der kultureller Bildung zum Abbau von Bildungsbenachteiligung im Kontext zum Mehrwert für die Gesellschaft.

Praktische Workshops:
Motivationsmethoden beim Jonglieren; Flying Trapez – Körpererfahrungen am Limit; Chinese Pole – Sicherheit in der Gefahr schafft Gesundheit; Trampolin springen zur Koordination von Bewegungsabläufen und im Leben; Geräteäquilibristik – Wege zur Findung der eigenen Mitte; Luftartistik gestaltet Grenzerfahrungen; Praktische Spielebörse; Darstellung als Weg eigene Gefühle und Lebenswirklichkeiten zum Ausdruck zu bringen; Über Akrobatik die Achtsamkeit im Umgang mit dem eigenen und dem fremden Körper erfahrbar machen.

regionale Zirkustreffen

Zirkusjugendtreffen SÜD/RLP in Speyer
Mit der LAG Zirkus RLP zu Gast beim Kinder- und Jugendzirkus Bellissima Polaris e.V.
Termin: 14.02. - 16.02.2020
Programm: Praxisworkshops, lokale Vernetzung von Jugendlichen, gemeinsame Zirkusshow zum Abschluss
Weitere Informationen zum Treffen finden Sie hier im Flyer
Anmeldung unter: info@lagzirkus-rlp.de

Zirkustreffen West in Herne
Zu Gast beim Circus Schnick Schnack
Termin: 31.07 - 02.08. 2020
Thema: Zirkuspädagogik und Sicherheit
Anmeldung: noch nicht möglich

Zirkustreffen Ost in Halle
Zu Gast beim Verein Passage 13 e.V.
Termin: 29. August – 30. August 2020
Thema: Zirkuspädagogik in der frühkindlichen Erziehung
Anmeldung: noch nicht möglich

Zirkustreffen Nord in Drochtersen-Hüll
Zu Gast bei der Hüller Medienwerkstatt e.V.
Termin: 18.09. – 20.09.2020
Thema: Verbindung von digitalen Medien und Zirkus
Anmeldung: noch nicht möglich

vergangene Zirkustreffen

Zirkustreffen West in Herne
Zu Gast beim Circus Schnick Schnack
Thema: Zirkuspädagogik und Sicherheit
Termin: 09.08 - 11.08. 2019

Zirkus-Jugendtreffen Süd
Zu Gast mit der LAG Zirkuspädagogik Bayern im Circus Luna
Thema: lokale Vernetzung von Jugendlichen
Termin: 15.11. – 17.11.2019

Zirkustreffen Nord in Drochtersen-Hüll
Zu Gast bei der Hüller Medienwerkstatt e.V.
Thema: Zirkus und Diversität
Termin: 6.12. – 8.12.2019