Formate

Zirkus gestaltet Vielfalt fördert 12 unterschiedliche Formate.
Hier finden Sie eine genaue Beschreibung der Formate.

Im Downloadbereich können Sie die Musterkalkulationen zu den Formaten runterladen.

Ideen für den Inhalt und den Aufbau von Trainingsheiten finden Sie hier.

Die Formate von Zirkus gestaltet Vielfalt sind so konzipiert, dass sie sinnvoll aufeinander aufbauen:

Schnupperangebot

  • Einladung zum Zirkus
  • Zirkusworkshop

Wöchentliches Kursangebot

  • Zirkus spielen (für Kita- und Grundschulkinder)
  • Zirkuskurs

Mehrtägiges (Ferien-)Angebot

  • Zirkustage OHNE Übernachtung
  • Zirkustage MIT Übernachtung
  • Die bewegte Zirkusschule – Jonglieren mit Wörtern, Bällen und Zahlen

Vertiefendes Angebot (Wochenende)

  • Zirkusworkshop
  • Qualifizierung für Ehrenamtliche

Vernetzung

  • Regionales Zirkustreffen
  • Bundesweites Zirkustreffen
  • Vernetzungs- und Transferaktivitäten der Bündnisse:
    • Bündnistreffen
    • Bündnisworkshop

Schnupperangebot

  • Einladung zum Zirkus (1 Termin)

    Dieses Format kann zum Kennenlernen und zum Vorstellen eines nachfolgenden Zirkusprojekts angeboten werden. Kinder und Jugendliche können hierbei einen halben Tag lang Zirkusluft schnuppern und verschiedene Zirkusdisziplinen ausprobieren. Das Bündnis gestaltet dazu einen Mitmachzirkus genau dort, wo es die Kinder und Jugendlichen am besten abholen kann: in der Schule, im...

    Details ansehen
  • Zirkusworkshop (2 Tage)

    Das Format „Zirkusworkshop“ richtet sich entweder an fortgeschrittene junge Artist:innen mit besonderen künstlerischen Talenten oder kann als niedrigschwelliges Kennenlernangebot genutzt werden, um Kinder und Jugendliche an regelmäßige oder mehrtägige Angebote heranzuführen (z.B. Format „Zirkuskurs“ oder Format „Zirkustage ohne/mit Übernachtung“). Der höhere Personalschlüssel und das Training in Kleingruppen an 2 Tagen...

    Details ansehen


Wöchentliches Kursangebot

  • Zirkus spielen (für Kita- und Grundschulkinder, 10 Termine)

    Dieses Format ist ein Kursangebot für Kinder von 4 bis 10 Jahren in Kita oder Hort. Es findet als zusätzliches Angebot statt und ersetzt nicht das reguläre Kita- oder Hortangebot. In kleinen Gruppen können die Kinder an 10 Terminen für jeweils 1,5 Stunden „Zirkus spielen“, kleine Kunststücke lernen und eine...

    Details ansehen
  • Zirkuskurs (20 Termine)

    Der Zirkuskurs ist das klassische Angebot eines Zirkusprojekts in der kulturellen Jugendbildung. Bei diesem Format kommen Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren wöchentlich für je 2 Stunden zu festen Terminen zusammen, um verschiedene Zirkusdisziplinen auszuprobieren und zu vertiefen. Der Kurs findet im Zirkus oder in den Räumlichkeiten eines weiteren Bündnispartners...

    Details ansehen


Mehrtägiges (Ferien-)Angebot

  • Zirkustage OHNE Übernachtung (5 Tage)

    Das Bündnis gestaltet in den Schulferien eine komplette Zirkuswoche für Kinder und Jugendliche. An 5 aufeinanderfolgenden Tagen kann in unterschiedlichen Zirkusdisziplinen jeweils für 5 Stunden trainiert werden. Zusätzlich werden gemeinsame Mahlzeiten sowie Pausenaktivitäten angeboten. Das Tagesprogramm geht insgesamt über 7 Stunden. Die Zeiten außerhalb des Trainings werden von Ehrenamtlichen betreut...

    Details ansehen
  • Zirkustage MIT Übernachtung (6 Tage)

    Dieses Format ist als Zirkusfreizeit mit Übernachtung konzipiert. An 6 Tagen in den Schulferien gestaltet das Bündnis jeweils ein 10-stündiges, von zirkuspädagogischen Fachkräften angeleitetes Programm (6 Stunden Training in verschiedenen Zirkusdisziplinen und 4 Stunden erlebnispädagogisches Rahmenprogramm). Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen können so intensiv in ihren Wunschdisziplinen trainieren, Freund:innen finden...

    Details ansehen
  • Die bewegte Zirkusschule – Jonglieren mit Wörtern, Bällen und Zahlen (5 Tage)

    Dieses Format soll Kinder und Jugendliche darin unterstützen Lerndefizite aufzuholen. An 5 aufeinanderfolgenden Tagen besuchen sie die „bewegte Zirkusschule“ und haben täglich 2 Stunden Zirkusprogramm, 2 Stunden Lerneinheiten und 2 Stunden Spiele und Freizeitangebote. Angeboten werden zudem 2 gemeinsame Mahlzeiten pro Tag. Die Spiel- und Zirkusaktivitäten werden durch 2 Zirkuspädagog:innen...

    Details ansehen


Vertiefendes Angebot (Wochenende)

  • Zirkusworkshop (2 Tage)

    Das Format „Zirkusworkshop“ richtet sich entweder an fortgeschrittene junge Artist:innen mit besonderen künstlerischen Talenten oder kann als niedrigschwelliges Kennenlernangebot genutzt werden, um Kinder und Jugendliche an regelmäßige oder mehrtägige Angebote heranzuführen (z.B. Format „Zirkuskurs“ oder Format „Zirkustage ohne/mit Übernachtung“). Der höhere Personalschlüssel und das Training in Kleingruppen an 2 Tagen...

    Details ansehen
  • Qualifizierung für Ehrenamtliche (2 Tage)

    An einem Wochenende werden Ehrenamtliche in kleiner Gruppengröße an 2 Tagen für jeweils 6 Stunden in ihrer Handlungskompetenz gegenüber bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen und/oder in zirkuspädagogischen Grundlagen geschult. Zudem kann Input zu verschiedenen aktuellen Themen gegeben werden (Gender, rassismuskritische Projektgestaltung, Nachhaltigkeit etc.). Ziel dieses Formates ist es, Ehrenamtliche in ihrer...

    Details ansehen


Vernetzung

  • Regionales Zirkustreffen (2 Tage)

    Um lokale Bündnisse zu mobilisieren und den Erfahrungsaustausch sicherzustellen, fördert Zirkus gestaltet Vielfalt jährlich bis zu 4 regionale Zirkustreffen. Zielgruppe sind bildungsbenachteiligte Jugendliche sowie Ehrenamtliche aus den Bündnissen und Projekten. Fachkräfte können zur Begleitung der Jugendlichen teilnehmen. Auch Interessierte aus anderen Zirkussen sind herzlich eingeladen, teilzunehmen. Die Treffen finden an...

    Details ansehen
  • Bundesweites Zirkustreffen (3 Tage)

    Zur Qualitätssicherung und für den fachlichen und praktischen Austausch ist einmal jährlich ein bundesweites Programmtreffen für von Zirkus gestaltet Vielfalt geförderte Bündnisse aller Regionen vorgesehen. Zielgruppe sind bildungsbenachteiligte Jugendliche sowie Ehrenamtliche aus den Bündnissen und Projekten. Fachkräfte können zur Begleitung der Jugendlichen teilnehmen. Auch Interessierte aus anderen Zirkussen sind herzlich...

    Details ansehen
  • Vernetzungs- und Transferaktivitäten der Bündnisse: Bündnistreffen (1 Termin)

    Dieses Format soll die Vernetzung und Zusammenarbeit innerhalb des geförderten Bündnisses und mit den jeweiligen kommunalen Strukturen nachhaltig unterstützen. Gefördert werden daher Bündnistreffen auf kommunaler Ebene. Ziel ist es, dass die lokalen Bündnisse langfristig bestehen und möglichst über den Projektzeitraum hinaus aktiv bleiben. Bündnistreffen sind auf zwei Stunden angelegt und...

    Details ansehen
  • Vernetzungs- und Transferaktivitäten der Bündnisse: Bündnisworkshop (1 Termin)

    Dieses Format soll die Vernetzung und Zusammenarbeit innerhalb des geförderten Bündnisses und mit den jeweiligen kommunalen Strukturen nachhaltig unterstützen. Gefördert werden daher Bündnisworkshops auf kommunaler Ebene. Ziel ist es, dass die lokalen Bündnisse langfristig bestehen und möglichst über den Projektzeitraum hinaus aktiv bleiben. Bündnistreffen sind auf zwei Stunden angelegt und...

    Details ansehen